Ihre Rechtsanwaltskanzlei im Herzen von München | Seit 1984

Die letzten Dinge regeln - geschenkt ist geschenkt?

01.03.2022 Erbrecht

Die Vermögensnachfolgefrühzeitig regeln:
Angesichts des Immobilienbooms können manche nicht früh genug anfangen, Vermögen an Kinder und Enkelkinder zu übergeben, um möglichst viele Schenkungssteuerfreibeträge zu nutzen.
Das „Geben mit warmer Hand“ ist auch von Vorteil, weil der Schenker selbst erleben kann, wie der Beschenkte mit dem Geschenk umgeht. Oft spielt das Leben aber anders als gedacht. Ein Fehlverhalten, oder der Tod des Beschenkten können zu gravierenden Folgen für den Schenker führen.

Lesen Sie hier den vollständigen Text.

Kontaktieren Sie uns...


Adresse

Kanzlei Maltry

Hohenzollernstrasse 89
D-80796 Munich


Zeiten

Montag bis Donnerstag

von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

Freitag

von 08.30 Uhr bis 14.00 Uhr
oder nach Vereinbarung